AVG Secure VPN Review

AVG VPN-Startseite


AVG VPN ist wahrscheinlich ein Dienst, der sich vertraut anhört. Nicht das VPN selbst, sondern der Vorname, der auftaucht - AVG.

Richtig, einer der größten Namen auf dem Virenschutzmarkt hat seine Reichweite in Richtung Datenschutz im Internet ausgeweitet.

An der Oberfläche scheint AVG Secure VPN einen erstklassigen Service zu bieten, da es einige positive Aspekte aufweist.

AVG Secure VPN bietet seinen Benutzern eine sichere Verbindung, da es leck- und virenfrei bleibt. Das Netzwerk bietet zudem einen kompetenten Kundendienst, der rund um die Uhr verfügbar ist.

All diese Elemente stürzen leider ab, da sie viele der wünschenswerten Funktionen eines VPN-Dienstes nicht erfüllen. Sie verwenden nur 2 Protokolle, ihre Geschwindigkeit ist 50% langsamer und Netflix ist enttäuschenderweise blockiert.

Gibt es einen Grund, für dieses VPN zu bezahlen? Lass es uns herausfinden…

AVG Secure VPN - Übersicht

GESAMTRANG: # 54 von 78 VPNs
USABILITY: Einfach und leicht zu bedienen
PROTOKOLLDATEIEN: Einige Protokollierungsrichtlinien
STANDORTE: 36 Länder, 50 Server
UNTERSTÜTZUNG: Gute Kunden-Chat-Unterstützung
TORRENTING: Eingeschränktes Torrenting
NETFLIX: Ja, 1/5
ENCRYPTION / PROTOKOLL: 160-Bit-, 256-Bit-AES; OpenVPN, UDP
KOSTEN: 3,99 USD / Monat
OFFIZIELLE WEBSITE: www.AVG.com

AVG Secure VPN Pros

1. Keine Malware gefunden, virenfrei

Da AVG ein wichtiger Anbieter von Antivirenprogrammen ist, ist nur zu erwarten, dass diese in diesem Bereich eingesetzt werden. Und sie tun es.

Ich habe die Windows- und Mac-Versionen des VPN-Dienstes über Virustotal Scan ausgeführt. Die Ergebnisse waren ziemlich gut.

Hier sind die Ergebnisse für die Windows-Version:

AVG VPN Windows virustotal

Und die Mac-Version:

AVG VPN Mac VirusTotal

Leider konnte ich die iOS- und Android-Versionen nicht scannen, da sie nicht verfügbar sind. Dies wurde durch den Kundensupport bestätigt.

2. Keine IP- oder DNS-Lecks

Bisher haben sie bewiesen, dass ihre gesamte Netzwerksicherheit, Verschlüsselung und private Verbindung vor jeglichen Lecks sicher ist. Dies wird allen potenziellen Nutzern des Dienstes gefallen.

Zum Testen habe ich ihren Taiwan-Server verwendet und die App durch die folgenden Tests geführt:

  • https://ipleak.net/ (keine gefunden)
  • https://www.perfect-privacy.com/check-ip/ (keine gefunden)
  • https://ipx.ac/run (keine gefunden)
  • https://www.perfect-privacy.com/dns-leaktest/ (keine gefunden)

Der DNS-Lecktest fiel positiv aus:

AVG VPN DNS-Lecktest

Der Service hat auch großartige Arbeit geleistet, indem er meine IP-Adresse versteckt hat:

AVG VPN IP-Lecktest

Insgesamt hat der VPN-Anbieter hervorragende Arbeit geleistet, um meine Geolokalisierung anonym und unzugänglich zu machen. Das sind gute Nachrichten für diejenigen, die das öffentliche WLAN häufig nutzen.

3. Guter Kundenchat-Support + Community-Support

Im Hinblick auf die Qualität der Kundenunterstützung muss die Reaktionszeit für diesen Service an erster Stelle stehen. Zum Glück bietet AVG Secure VPN seinen Benutzern eine gute Kundenchat-Unterstützung.

Der Chat-Support ist nicht sofort verfügbar, sobald Sie die Website betreten. Sie können ihn jedoch über die Seite "Kontakt" und die Rubrik "Verkaufssupport" aufrufen.

Sobald Sie eingegangen sind, müssen Sie nur noch Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Sie können dann beginnen.

Hier ist ein Beispiel für den Chat-Support:

AVG VPN-Kundenchat-Support

Für die Grundlagen ist es ziemlich gut. Wenn Sie jedoch eine bestimmte Frage stellen, die zu technisch ist, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Weiterleitung an den technischen Support. Sie werden ungefähr 3 - 5 Minuten warten, bevor Sie anfangen können.
  • Der Support-Mitarbeiter wird Sie auf die FAQ-Seite weiterleiten, um Ihre Frage zu beantworten.

Einige Support-Mitarbeiter werden versuchen, Ihre Frage nach besten Kräften zu beantworten. Dies dauert einige Zeit, jedoch nicht so lange, bis es auf einen anderen Mitarbeiter übertragen wird.

Ihre Community-Unterstützung

AVG Secure VPN verfügt über eine Community-Support-Seite, auf der alle Fragen zum Dienst beantwortet werden. Die Antwort dauert bis zu ein oder zwei Stunden, aber es gibt trotzdem eine Antwort.

AVG VPN-Community-Unterstützung

4. Einfach zu bedienende VPN-App

Die verfügbare App, die Sie für Windows und Mac herunterladen können, ist äußerst benutzerfreundlich. Sie können die App 30 Tage lang kostenlos testen, um sich selbst davon zu überzeugen.

Nach der Installation und dem Start der App wird zunächst die folgende Benutzeroberfläche angezeigt:

Benutzeroberfläche der AVG VPN-App

Sie können auf den Schalter klicken, um automatisch eine Verbindung zu einem optimierten Serverstandort herzustellen. Wie die meisten VPN-Apps variiert der „optimierte Server“ von Ort zu Ort. Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird eine Benachrichtigung angezeigt, und Sie können unter deren Schutz mit dem Surfen im Internet beginnen.

Sie können manuell auswählen, mit welchem ​​Server Sie verbunden sind, indem Sie auf "Standort ändern" klicken. Alle Server werden angezeigt und Sie können sie nach Region kategorisieren. Es besteht auch die Möglichkeit, nur Server anzuzeigen, die für das Streaming optimiert sind, und Server, die P2P ermöglichen:

AVG VPN-Standorte

Die Registerkarte "Einstellungen" enthält eine Reihe von Optionen. Eine dieser Optionen ist die automatische Verbindung zu ihren Servern, sobald die App gestartet wird.

Insgesamt ist die bereitgestellte App recht einfach zu bedienen. Es gibt nicht viele Registerkarten, über die Sie die Server manuell ändern können. Darüber hinaus verfügen alle verfügbaren Apps oder Versionen von AVG Secure VPN über einen integrierten Kill-Switch für zusätzliche Sicherheit.

5. In der Tschechischen Republik gelegen, ein sicherer Rückzugsort für den Datenschutz

Datenschutz ist immer das Größte, was ein VPN-Anbieter haben muss. Mit den 14 Augen, die derzeit eine Reihe wichtiger Regionen auf der ganzen Welt abdecken, ist es ziemlich schwierig, einen VPN-Dienst zu finden, der außerhalb ihrer Gerichtsbarkeit stationiert ist. AVG Secure VPN ist stolz darauf, dass es sich von böswilligen Regierungsbehörden fernhält.

Der VPN-Anbieter hat seinen Sitz in der Tschechischen Republik, die nicht zu den 14 Augen gehört. Dies bedeutet, dass Benutzerdaten und -informationen nicht so einfach an die Regierung weitergegeben werden können.

Die Tschechische Republik wird jedoch bei Fällen zusammenarbeiten, die gegen die Gesetze zur Nutzung von Computernetzwerken verstoßen. Dies ist nicht viel zu befürchten, aber es ist nützlich zu wissen.

AVG Secure VPN Cons

So weit so gut, oder? Nicht ganz. Sie werden schnell erkennen, warum alle Vorteile von AVG Secure VPN von den Nachteilen des Dienstes übertroffen werden.

1. Testergebnisse für langsame Geschwindigkeit

Für einen Dienst, der von einem so großen Unternehmen unterstützt wird, kann AVG Secure VPN Ihrer Meinung nach in Bezug auf die Netzwerkgeschwindigkeit eingesetzt werden. Leider fällt es für diesen Service flach ins Gesicht.

Ich habe sechs zufällige Server getestet:

  • Taiwan 
  • Singapur
  • Amsterdam
  • London 
  • New York
  • Miami 

Die schnellste Servergeschwindigkeit, die das VPN erreichte, war Taiwan, da es für meinen Standort am besten optimiert ist. Die folgenden Ergebnisse waren jedoch immer noch ziemlich schlecht.

Im Rahmen des Kontrolltests habe ich meine Internetgeschwindigkeit ohne AVG Secure VPN gemessen:

Geschwindigkeit ohne AVG VPN

  • Klingeln: 27ms
  • Herunterladen: 51,51 Mbit / s
  • Hochladen: 49,07 Mbit / s

Hier ist das Ergebnis für Taiwans Geschwindigkeit:

AVG VPN Taiwan Speedtest

  • Klingeln: 61ms
  • Herunterladen: 21,60 Mbit / s (58,1% langsamer)
  • Hochladen: 25,60 Mbit / s (47,8% langsamer)

Dies ist selbst für einen Server, von dem sie behaupten, dass er optimiert ist, ziemlich langsam. Positiv ist zu vermerken, dass die Upload-Geschwindigkeit weniger als 50% betrug, was in Ordnung ist.

Die folgenden Tests haben nur den starken Geschwindigkeitsmangel für AVG Secure VPN gezeigt.

EU Server

AVG VPN London Geschwindigkeitstest

  • Klingeln: 295ms 
  • Herunterladen: 5,19 Mbit / s (89,9% langsamer)
  • Hochladen: 1,60 Mbit / s (96,7% langsamer)

Unglaubliche Download- und Upload-Geschwindigkeiten, wenn man bedenkt, dass dies die schnellsten waren, die ich aus Europa bekommen habe.

US Server 

AVG VPN NewYork Speedtest

  • Klingeln: 307ms
  • Herunterladen: 6,21 Mbit / s (87,9% langsamer)
  • Hochladen: 2,94 Mbit / s (94,1% langsamer)

Es ist genauso schlecht wie der EU-Server.

2. Verdächtige Protokollierungsrichtlinie

AVG VPN-Protokollierungsrichtlinie

Auf Anhieb ist AVG Secure VPN mit seinen Protokollierungsrichtlinien ganz einfach. Es wird behauptet, dass Ihre VPN-Daten aus mehreren Gründen erfasst werden. Diese Daten werden 2 - 3 Monate gespeichert, bevor sie gelöscht werden. Der Dienst bewahrt Ihre Daten nur auf unbestimmte Zeit auf, wenn Sie (A) ihre EULA brechen und (B) der Benutzer versucht hat, den Dienst zu betrügen.

Die Aussage ist bereits besorgniserregend, da sie eindeutig besagt, dass Ihre Daten erfasst werden. Hier wird es leider etwas verdächtiger.

AVG Secure VPN gibt an, „VPN-Daten“ gesammelt zu haben. Worauf beziehen sich diese Daten? Ihre Nutzungsbedingungen geben niemals an, was sie enthalten. Ich habe ihre Datenschutzabteilung per E-Mail kontaktiert und sie müssen noch eine Antwort senden.

Eine andere Sache, die mich an ihren AGB interessiert, ist der Zweck, VPN-Daten zu speichern. Einer dieser Gründe besagt, dass das Unternehmen das Teilen von Dateien und andere illegale Aktivitäten verhindern möchte. Damit der Dienst die gemeinsame Nutzung von Dateien erkennen kann, muss er theoretisch die von Ihnen verwendeten Websites kennen. Dazu werden Ihre Verwendungsprotokolle benötigt, was eine wichtige rote Fahne ist. Dies wird nur erschreckender, da „VPN-Daten“ ein sehr weit gefasster Begriff ist, der viele Dinge bedeuten kann.

Unabhängig davon ist das Sammeln von Benutzerprotokollen für einen VPN-Anbieter negativ. Die Datenerfassung sollte sich nur auf die Grundlagen wie E-Mail-Informationen, Diagnose und Rechnungsinformationen beschränken.

3. Netflix für die meisten Standorte gesperrt

Netflix bedeutet eine Menge für eine große Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt. In den letzten Jahren hat sich der Dienst jedoch gegen VPNs ausgesprochen. Bestimmte VPN-Anbieter können Netflix entsperren und bieten ortsunabhängigen Zugriff.

Dies gilt jedoch nicht für AVG Secure VPN.

Ich habe zuerst 6 Server getestet, von denen 4 zu ihren für das Streaming optimierten Standorten gehörten. Die anderen beiden wurden zufällig ausgewählt.

Die gute Nachricht: Die meisten Serverstandorte in Nordamerika entsperren Netflix.

Die schlechte Nachricht: Die meisten anderen Serverstandorte tun dies nicht.

AVG VPN Netflix Singapur

Ich habe dies für weitere 5 Server-Standorte in Europa und Asien getestet. Bisher hat nur Japan Netflix entsperrt.

4. Begrenzte Torrenting- und P2P-Standorte

Derzeit ermöglicht AVG Secure VPN P2P-Verbindungen für acht Standorte:

AVG VPN-Torrent-RichtlinieDas Bild behauptet, dass Brasilien P2P zulässt, aber die Windows-App sagt etwas anderes.

  • Prag
  • Paris
  • Frankfurt
  • Amsterdam
  • London
  • Miami
  • New York
  • Seattle

Das Bild oben behauptet, dass Brasilien P2P zulässt, aber die Windows-App sagt etwas anderes.

Die übrigen verfügbaren Serverstandorte verfügen nicht über diese Funktion.

Die eingeschränkte Auswahl für diese Funktion schränkt die Flexibilität und Auswahl ein.

Alle Server bieten unbegrenzte Bandbreite für diejenigen, die nach Torrent suchen. Also, da ist das. Denken Sie daran, dass die Geschwindigkeit, die Sie erhalten, immer noch schrecklich langsam ist.

5. Lüsterne Server, Tunneling-Protokolle und fehlende Funktionen

Für einen Service von AVG ist zu erwarten, dass die Anzahl der Server auf einige Hundert erhöht werden kann. Leider verfügt AVG Secure VPN nur über 20 Server. Dies ist sogar niedriger als bei den meisten VPN-Anbietern, die nicht von einem namhaften Unternehmen unterstützt werden.

Dieser Mangel an Flexibilität überträgt sich auf ihre Tunnelprotokolle. Derzeit verwendet der Dienst nur OpenVPN und UDP für Windows und IPsec für Mac. Das ist zu niedrig. Es funktioniert nicht mit PPTP, bietet aber immer noch nicht genügend Alternativen, wenn ein Benutzer Protokolle wechseln möchte. Da unterschiedliche Tunnelprotokolle unterschiedliche Vorteile bieten, ist das Fehlen hier ziemlich enttäuschend.

Andere fehlende Funktionen

AVG VPN Router-Kompatibilität

  • AVG Secure VPN ist nicht mit TOR kompatibel. TOR ist eine zusätzliche Schutzmaßnahme, mit der die meisten VPNs gut funktionieren. Dieser will jedoch nicht mit den anderen Kindern spielen.
  • Es ist nicht Router-kompatibel. Wenn Sie versuchen, eine Reihe von Gadgets mit AVG Secure VPN zu schützen, können Sie dies vergessen.

6. Ein stark befleckter Hintergrund

In diesem Artikel von Wired wird erläutert, dass AVG befugt ist, Ihre Browserdaten an Dritte zu verkaufen. Wenn ein Elternteil eines VPN-Dienstes in Schwierigkeiten gerät, besteht Grund zur Sorge.

Beachten Sie, dass der Artikel nur Aufschluss über diese Tatsache gibt und nicht wirklich besagt, dass das Unternehmen dies bereits getan hat. Oder haben sie? Denken Sie daran, dass AVG Secure VPN Ihre VPN-Daten sammelt. Diese Informationen können eine Reihe spezifischer Elemente enthalten, und der Dienst sammelt sie bis zu 3 Monate.

Erwähnenswert ist auch, dass AVG von AVAST gekauft wurde. Letzteres ist auch vor Kontroversen nicht sicher, weil es mehrmals Opfer geworden ist. Hier einige Beispiele:

  • In ihrem Transparenzbericht heißt es, dass sie im Rahmen einer Untersuchung in der Tschechischen Republik bei der Weitergabe von Nutzerdaten mit den Behörden zusammengearbeitet haben.
  • Ein Produkt von Avast, HideMyAss! VPN übergab Benutzerinformationen, die zur Festnahme eines Hackers führten.
  • Avast war ein Opfer von Hackern, die CCleaner kompromittiert haben. Die gehackte Version der Software stand in den kommenden Wochen zum Download bereit.

AVG Secure VPN-Zahlungsmethoden und -Rückerstattungsrichtlinien

Die Zahlungsmethoden von AVG Secure VPN sind ziemlich verwirrend, wenn Sie ihren Service kaufen möchten.

Wenn Sie zu ihrer Website gehen, wird zunächst das folgende Ergebnis angezeigt:

Bezahlung der AVG VPN-Website

79,99 USD pro Jahr für ein VPN klingt steil, oder? Nun, das ist noch nicht alles. Auf dieser Website wird nicht erwähnt, dass es sich bei der hier erhältlichen Version nur um ein Gerät handelt. Dies habe ich durch die Nachfrage nach Verkaufsunterstützung sichergestellt.

Wenn Sie Geld sparen und es für 5 Geräte billiger bekommen möchten, empfehle ich, zuerst die kostenlose Testversion herunterzuladen. Sobald die App gestartet ist, können Sie Ihre Abonnements verwalten und den geplanten Zahlungsplan anzeigen:

Zahlungsmethode für die AVG VPN-App

Die verfügbaren Zahlungspläne gelten nur für ein Jahresabonnement. Es gibt kein monatliches oder vierteljährliches Angebot.

Leider bietet AVG Secure VPN nur begrenzte Zahlungsmethoden an. Sie können nur mit Kredit- und Debitkarte oder PayPal bezahlen. Bei der PayPal-Methode wird Ihr Guthaben nicht abgebucht, sondern nach der Karte gefragt, die mit dem Konto verknüpft ist.

Obwohl die Preise für Angebote begrenzt sind, sind sie durchaus angemessen und mit allen anderen namhaften VPN-Anbietern vergleichbar.

Ihre Rückerstattungsrichtlinie

AVG Secure VPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Wenn Sie bereits für ein Abonnement bezahlt haben und es abbestellen möchten, können Sie problemlos innerhalb der festgelegten Zeit eine Rückerstattung beantragen. Zu Beginn können Sie sich an den Verkaufssupport wenden und eine Rückerstattung anfordern. Sie werden wie gewohnt gefragt, warum Sie Ihre Zahlung stornieren.

AVG VPN-Rückerstattungsprozess

Die Verkaufsunterstützung benachrichtigt Sie dann darüber, dass das Rückerstattungsteam die Anfrage bearbeitet, und sendet Ihnen nach erfolgreicher Übermittlung in den nächsten drei Tagen eine E-Mail mit dem Vorgang.

E-Mail zum Rückerstattungsprozess für AVG VPN

Empfehle ich AVG Secure VPN?

Das ist ein leichtes NEIN für mich. 

Zunächst erhalten Sie ein VPN für das gesamte Paket. Datenschutz ist Ihr Ziel, muss aber auch Ihre tägliche Erfahrung nicht ernsthaft beeinträchtigen.

Leider kann AVG Secure VPN die meisten dieser Kontrollkästchen nicht aktivieren.

Es ist langsam, bietet nicht genügend Funktionen und Kompatibilität. Hinzu kommt, dass die Muttergesellschaften dafür bekannt sind, wichtige Informationen für längere Zeiträume aufzubewahren. All dieser Dreck hat sie endlich eingeholt, fürchte ich.

Alles in allem fühlt sich AVG Secure VPN an wie ein alter Hase, der versucht, in einer Zeit, in der Innovation und Anpassungsfähigkeit erforderlich sind, veraltete Methoden anzuwenden. Mein Rat, gehen Sie für die Top-Namen im VPN-Markt. Es ist gut angelegtes Geld.

P.S. Ich bin immer daran interessiert, Ihre eigenen Meinungen zu dem Produkt zu hören. Wenn Sie AVG Secure VPN verwenden oder bereits verwendet haben, hinterlassen Sie eine Bewertung! Lassen Sie uns wissen, wie Ihre Erfahrungen sich unterschieden.

Fügen Sie Ihre eigene Bewertung hinzu:

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me