Unser 13-stufiger Überprüfungsprozess

Im Gegensatz zu vielen anderen VPN-Überprüfungsseiten nehmen wir die Dinge ernst.


Wenn wir den VPN-Dienst überprüfen, öffnen wir tatsächlich unsere Brieftaschen und werden ein bezahlter Kunde. Wir verlangen niemals kostenlose Accounts. Folgendes machen wir:

  1. Kaufen Sie das VPN-Abonnement von jedem VPN-Dienst.
  2. Installieren Sie die VPN-App auf unserem Laptop (Windows 10 oder Mac OS 10.13+).
  3. Führen Sie mehrere Geschwindigkeitstests durch von verschiedenen Orten mit speedtest.net.
  4. Prüfen Sie auf DNS-, IP- und WebRTC-Lecks von Apps und Browser-Erweiterungen.
  5. Testen Sie die Benutzerfreundlichkeit der VPN-App und Benutzerfreundlichkeit.
  6. Überprüfen Sie die Protokollierungsrichtlinie und Gerichtsbarkeit.
  7. Überprüfen Sie, ob sie entsperren / mit Netflix arbeiten.
  8. Überprüfen Sie, ob sie erlauben Torrenting und P2P.
  9. Testen Sie unsere Kundendienst.
  10. Listen Sie ihre wichtigsten Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.
  11. Kompatibilität prüfen (TOR, Spielekonsolen, Router usw.).
  12. Vergleichen Sie die Kosten mit dem Wert.
  13. Ordnen Sie sie entsprechend auf unserer homepage.

So bewerten und testen wir jedes Element eines VPN-Dienstes:

1. Gleicher Computer & Netzwerk für jedes VPN

Was ist in der Box?

Unser Test-PC

Treffen Sie unser kampferprobtes Lenovo IdeaPad 120S-141AP, kurz „Lenny“!

VPN-Test Laptop

Wir betreiben jedes einzelne VPN, das wir auf Lenny testen, um die Technologie konsistent zu halten. Tatsächlich haben wir Lenny nur zu diesem Zweck gekauft!

Da es keinen Sinn macht, diese VPNs in einer Reihe von verschiedenen Netzwerken zu testen, verwenden wir in unserem Hauptsitz in Estland eine Kabelverbindung im selben Netzwerk. Wir haben unser Netzwerk über mehrere Wochen hinweg mehrmals auf Geschwindigkeit getestet, um unseren Durchschnitt zu ermitteln: 98 Mbit / s Upload, 53 Mbit / s Download:

vpn speed test benchmark

2. Kauf und Installation von 78 VPN-Apps (läuft…)

Hier ist ein Blick auf Lennys Desktop vor einigen Wochen, um einen Überblick zu erhalten:

Lenovo Desktop

Dies ist der Teil, in dem wir pausieren und Fettdruck verwenden, um sicherzustellen, dass dies nicht zu übersehen ist:

 Wir akzeptieren kein Geld, Bestechungsgelder, Gefälligkeiten, Sachspenden, exotische Haustiere, Kryptowährungen, hausgemachte Mahlzeiten oder eine Entschädigung für das Schreiben oder Bearbeiten einer Bewertung. JE.

Tatsächlich zahlen wir für jeden VPN-Dienst, den wir aus eigener Tasche testen, um als tatsächlicher Verbraucher vollkommen ehrlich zu sein.

Zahlung für VPN

Alle unsere Daten werden aus erster Hand gesammelt. Im Gegensatz zu anderen Rezensenten werden keine Zahlen von anderen Websites abgezogen oder nur erfunden. (Was leider zu häufig ist.)

3. Lesen Sie die Protokollierungsrichtlinien durch

Haben Sie NIE eine Protokollierungs- oder Datenschutzrichtlinie im Detail gelesen? Wir haben. Über 40 Mal. Bis unsere Augen tränten und unsere Köpfe schmerzten.

skizzenhafte Protokollierungsrichtlinien

Dies ist der am wenigsten unterhaltsame Teil unserer Bewertungen, aber das Wichtigste: Schattige Unternehmen verwenden eine trickreiche Sprache, um die Tatsache zu verschleiern, dass sie Ihre Aktivitäten verfolgen und teilen.

Wir lesen das Kleingedruckte, um sicherzustellen, dass Sie nicht ausgenutzt werden.

4. Überprüfen Sie ihre Gerichtsbarkeit und Geschichte

Hintergrund und Firmenname: Wer leitet die Firma? Woher kommen sie? Haben sie eine Vorgeschichte, in der sie die Privatsphäre der Benutzer verletzt haben oder sind sie undicht? Wir sammeln so viele Informationen wie möglich und bringen sie zu Ihnen.

Zuständigkeit: Die Gerichtsbarkeit, in der ein VPN ansässig ist, kann eine wichtige Rolle dabei spielen, ob ein VPN gezwungen sein könnte, Ihre Daten an Behörden weiterzugeben, wenn es weitergegeben wird. Mehr dazu hier.

Zuständigkeit

5. Führen Sie mehrere Geschwindigkeitstests durch

Es spielt keine Rolle, wie sicher Ihr VPN ist, wenn das Herunterladen einer Folge von "Stranger Things" drei Stunden dauert. Mit speedtest.net testen wir die Upload- und Download-Geschwindigkeiten mehrmals, um Schwankungen im Service zu berücksichtigen.

Wir überprüfen diese Geschwindigkeitstests auch etwa einmal im Jahr, um festzustellen, ob sich etwas geändert hat.

Leider waren einige VPNs SEHR langsam ...

langsames VPN

6. Getestetes Netflix-Streaming über 3 bis 6 Server

Netflix n ’chill? Nur wenn es funktioniert. Deshalb machen wir keinen One-and-done-Test: Wir ermitteln, welche Server (falls vorhanden) tatsächlich mit Netflix funktionieren, und teilen Ihnen dies mit, um Zeit und Kopfschmerzen zu sparen.

Netflix VPN-Streaming-FehlerNetflix VPN-Streaming-Fehler

Hier finden Sie die besten VPNs für Netflix.

7. Lesen Sie die Torrenting- / P2P-Richtlinien durch

Einige VPNs gehen gegen P2P und Torrent vor. Einige befürworten es direkt. Andere sind hinterhältig. Wir verstehen die Wahrheit, um sicherzustellen, dass Sie mit dem von Ihnen gewählten VPN das tun können, was Sie möchten.

Torrenting-Richtlinien

8. Prüfen Sie auf DNS-, IPv4-, IPv6- und WebRTC-Lecks

TL; DR: IP-Lecks treten auf, wenn Ihr VPN Ihre tatsächliche IP-Adresse beim Browsen nicht versteckt. Beispiel: Wenn Sie eine geografisch eingeschränkte Sendung auf Netflix geladen haben und der Inhalt weiterhin blockiert war, ist möglicherweise nur eine echte IP-Adresse verloren gegangen.

Wir testen häufig auftretende Fehlerquellen strategisch, um festzustellen, wie das VPN funktioniert.

PersonalVPN leckt Ihren DNS

9. Benotete ihre Benutzerfreundlichkeit und Benutzerfreundlichkeit

Das sicherste VPN der Welt ist keine große Hilfe, wenn man einen Abschluss in Informatik hat, um es richtig zu nutzen. Wir achten auf Einrichtungszeit, benutzerfreundliche Oberflächen und einfache Konfiguration, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie zugänglich das VPN für den Durchschnittsbenutzer sein wird.

10. Bewerten Sie alle VPN-Sicherheits- und Datenschutzfunktionen

Unterschiedliche VPN-Dienste sind idealer für unterschiedliche Anwendungsfälle (z. B. geschäftlich oder privat), während einige "Premium" -Funktionen eigentlich bei jedem VPN Standard sein sollten. Wir bewerten ...

  • Sicherheitsprotokolle verfügbar
  • Verschlüsselungstyp
  • Kill-Schalter (sofortige Trennung, wenn die Sicherheit verloren geht)
  • Anzahl der maximalen Verbindungen (wie viele Geräte gleichzeitig)
  • Browsererweiterungen
  • Anzahl und Standorte der Server

Und alle einzigartigen Funktionen, die der VPN-Service auf den Tisch bringt, um das Gute, das Schlechte und das Hässliche hervorzuheben.

Protokolle und Verschlüsselung

11. Geben Sie dem Kundensupport einen (echten!) Testlauf

Vertrauen Sie NIEMALS einem Unternehmen, das einen erstklassigen Kundenservice verspricht. Wir übermitteln Support-Tickets, telefonieren, chatten und vieles mehr, um die Reaktionsgeschwindigkeit und die Kompetenz des Support-Teams auf der anderen Seite bei allgemeinen VPN-Problemen zu testen.

Celo VPN-Kundensupport

12. Testen Sie die Kompatibilität mit Routern, Fernsehgeräten, TOR und Konsolen

Wenn Ihr VPN-Dienst nicht mit Ihren Gadgets kompatibel ist, worum geht es dann? Wir testen verschiedene Setups auf Kompatibilität, um zu vermeiden, dass Sie eine Lösung kaufen, die auf Ihren Geräten nicht funktioniert.

Wir testen auch, ob TOR in Verbindung mit dem VPN-Dienst für eine zusätzliche Sicherheitsebene verwendet werden kann - wichtig für mehrere Hauptbenutzer und für Benutzer in umstrittenen Umgebungen / Orten.

verfügbare VPN-Geräte

13. Vergleichen Sie die Kosten mit dem Wert

Ja, die Preisgestaltung ist wichtig. Warum also zuletzt auswerten? Denn ein kostenloses Produkt, das Ihre Privatsphäre beeinträchtigt, oder ein teures Produkt, das nichts Besseres bietet als ein günstigeres, macht keinen Sinn.

vpn ac preisgestaltung

Sie können es von hier nehmen ...

Ziemlich genau?

Zwischen der Überprüfung dieser 13 Punkte für über 70 VPN-Anbieter und dem erneuten Abrufen früherer Überprüfungen, um sie auf dem neuesten Stand zu halten, ist es leicht zu erkennen, warum wir einige Zeit benötigen, um neue Überprüfungen durchzuführen.

Wir hoffen, dass Sie die Tiefe und Transparenz unserer Arbeit schätzen und dass die Informationen für Ihre Entscheidung hilfreich sind.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me