Ivacy VPN Bewertung

Im Verlauf dieses Berichts werde ich alles besprechen, einschließlich der (Ivacy-) Preise, Funktionen, Geschwindigkeit, Nachteile und Vorteile.


Was ist Ivacy? Was bieten sie an??

Ivacy VPN hat seinen Hauptsitz im seltsamen und wundervollen Inselstaat Singapur und schützt seit Anfang 2007 die Online-Erlebnisse seiner Kunden.

Trotz ihrer beeindruckenden mehr als zehnjährigen Tätigkeit auf dem VPN-Markt ist Ivacy noch immer eine relativ unbekannte Marke. Ivacy wird unter dem Dach von PMG Private Limited betrieben und ist ein verständlicherweise geheimes Unternehmen.

Ivacy VPN BewertungIvacys Homepage

Und das überrascht mich ...

Tatsächlich war es 2010 Ivacys Technologieteam, das für die Enthüllung des revolutionären Konzepts des Split-Tunnels verantwortlich war. Mit dieser Technologie können Benutzer entscheiden, welcher Datenverkehr über einen ISP gesendet und welcher Datenverkehr durch ihr VPN geschützt wird.

Vor diesem Hintergrund habe ich mich entschlossen, Ivacy selbst zu prüfen, ob dieses relativ unbekannte VPN in den „Big Leagues“ eingesetzt werden kann..

Ivacy VPN Übersicht

GESAMTRANG: # 66 von 78 VPNs
USABILITY: Einfach zu installieren und zu benutzen
PROTOKOLLDATEIEN: Keine Protokollierungsrichtlinie
STANDORTE: Über 50 Länder, über 1000 Server
UNTERSTÜTZUNG: Kompetentes Team, schnelle Antworten
TORRENTING: Eingeschränktes Torrenting
NETFLIX: Funktioniert nicht
ENCRYPTION / PROTOKOLL: 256-Bit, OpenVPN, PPTP, SSTP, L2TP und IKEv2
KOSTEN: 9,95 USD / Monat
OFFIZIELLE WEBSITE: www.ivacy.com

Ivacy bietet VPN-Dienste an, die mit nahezu jedem Gerät auf dem Markt kompatibel sind, einschließlich Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Smart-TVs und sogar Ihre Xbox.

Ivacy VPN-Kompatibilität

Während Ivacy ein zugegebenermaßen spärliches Netzwerk von Nur mehr als 450 Server an 100 Standorten+, Die fraglichen Server sind in hohem Maße für den von Ihnen gezahlten Preis optimiert (wie Sie in einer Minute sehen werden)..

Mit P2P-optimierten Servern in den USA und Kanada wird das Torrenting zum Kinderspiel. Außerdem können ihre Kunden über alle wichtigen Protokolle, einschließlich OpenVPN, PPTP, SSTP, L2TP und IKEv2, eine Verbindung zu ihrem VPN-Dienst herstellen.

Zusätzlich bietet Ivacy 5 gleichzeitige Verbindungen und einen Internet-Kill-Switch.

Und zum Glück bieten sie all diese Funktionen (und viele weitere, die wir gleich besprechen werden) zum gleichen Preis wie eine Tasse Kaffee.

Wie viel kostet Ivacy VPN??

Eines der größten Verkaufsargumente von Ivacy ist das äußerst erschwingliche 24-Monats-Preispaket.

Ivy Pricing

Hier erfahren Sie, wie alles zusammenbricht.

Monatlich: 9,95 USD

  • 8,95 US-Dollar pro Monat
  • 119,4 US-Dollar pro Jahr
  • 0% Ersparnis

1 Jahr: 40,00 USD

  • 3,33 US-Dollar pro Monat
  • 40 US-Dollar pro Jahr
  • 66% Ersparnis

2 Jahre: 54 $

  • 2,25 US-Dollar pro Monat
  • 27 US-Dollar pro Jahr
  • 77% Ersparnis

Mit Ausnahme des monatlichen Preispakets bietet Ivacy einen der kostengünstigsten VPN-Dienste, die ich je gesehen habe. Ich habe mich auch darüber gefreut, wie viele verschiedene Zahlungsmethoden Ivacy potenziellen Kunden zur Verfügung stellt.

Ob Sie Ihre MasterCard, Ihr PayPal-Konto, Ihr Bitcoin-Konto oder Ihre Paymentwall verwenden möchten, hier sind Sie richtig.

Zahlungsmöglichkeiten für Ivacy VPN

Wie einige ihrer Konkurrenten bietet Ivacy technisch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Wie Sie später in diesem Test sehen werden, ist dies jedoch nicht ganz das, was es scheint. Vorläufig schweife ich jedoch ab.

Bei solch erschwinglichen Preisplänen fragen sich viele von Ihnen wahrscheinlich, wie die Services von Ivacy mit denen ihrer teureren Wettbewerber übereinstimmen.

Zu meiner eigenen Überraschung lautet die Antwort… Ziemlich gut.

Ivacy VPN Übersicht

GESAMTRANG: 66
USABILITY: Einfach zu installieren und zu benutzen
PROTOKOLLDATEIEN: Keine Protokollierungsrichtlinie
STANDORTE: Über 50 Länder, über 1000 Server
UNTERSTÜTZUNG: Gute Kundenbetreuung
TORRENTING: Begrenzt
NETFLIX: Funktioniert nicht
ENCRYPTION / PROTOKOLL: 256-Bit-Verschlüsselung; OpenVPN, PPTP, SSTP, L2TP, IKEv2
KOSTEN: 2,25 USD / Monat für 2 Jahre
OFFIZIELLE WEBSITE: www.Ivacy.com

Ivacy Pros

1. Gute Geschwindigkeiten (für den Preis) 

Um die Genauigkeit dieses Tests zu gewährleisten, habe ich bei speedtest.net einige einfache Geschwindigkeitstests durchgeführt, um festzustellen, wie schnell Ivacy wirklich ist. Hier sind die Ergebnisse.

Ivacy Download und Upload Geschwindigkeitstest

US Server (New York)

  • Ping: 115 ms
  • Download: 45,86 MBit / s
  • Upload: 43,92 MBit / s

EU Server (Amsterdam)

  • Ping: 42 ms
  • Herunterladen: 53.04mbps
  • Upload: 25,39 MBit / s

Asia Server (Hongkong)

  • Ping: 261 ms
  • Download: Test fehlgeschlagen
  • Upload: Test fehlgeschlagen

UK Server (London)

  • Ping: 50 ms
  • Download: 53,24 MBit / s
  • Upload: 33,36 MBit / s

* Wie immer nehmen Sie diese Geschwindigkeitstests mit einem Körnchen Salz, da sie auf so vielen verschiedenen Variablen beruhen und sich von Person zu Person ändern können. Wir haben jedoch mehr als 70 VPNs für diese Site getestet, sodass wir eine Baseline haben, mit der wir jedes VPN vergleichen können. 

Alles in allem liegt Ivacy mit seiner Geschwindigkeit mitten auf der Straße.

Obwohl ich enttäuscht war, dass ihre Asia-Server mit 53,0 Mbit / s für einen EU-Server völlig unbrauchbar waren, kann Ivacy mit Konkurrenten wie TorGuard (Test) und Buffered (Test) mithalten..

Wenn Sie ein erfahrener VPN-Benutzer sind, sind die Geschwindigkeiten von Ivacy nicht zu überbieten. Wenn Sie ein schnelleres VPN benötigen, sollten Sie unsere Bewertungen zu Surfshark (Bewertung) und ExpressVPN (Bewertung) lesen..

Mit nur 2,04 US-Dollar im Monat übertreffen ihre Geschwindigkeiten jedoch bei weitem die Erwartungen, die sich aus dem nominalen Preis ergeben.

2. Eine echte Richtlinie ohne Protokollierung (die tatsächlich eingehalten wird) 

Einer meiner größten Probleme bei der Überprüfung eines VPN-Anbieters ist eine fälschlicherweise angekündigte "Zero Logging" -Richtlinie. Leider scheint sich dieser Trend von Tag zu Tag weiter durchzusetzen.

Tatsächlich ist dieses Problem in der VPN-Branche so ausgeprägt, dass ich den Behauptungen eines VPN-Anbieters, keine Protokolle zu führen, nicht mehr vertraue, bis ich jedes Wort in den Datenschutzrichtlinien gelesen habe.

Während ich das VPN von Ivacy durchgesehen habe, habe ich das Kleingedruckte in der Tat sehr detailliert und ehrlich gesagt durchgesehen. Ich war schockiert. Ivacy hält tatsächlich an der angekündigten Zero-Logging-Richtlinie fest und macht dies besser als bei jedem anderen VPN, das ich überprüft habe.

Hier ist ihre Protokollierungsrichtlinie.

Dies bedeutet, dass die einzigen Daten, die Ivacy über seine Kunden speichert, die jedem Konto zugeordnete E-Mail-Adresse sind.

Das ist es. Keine Verkehrsprotokolle, keine Bandbreitenprotokolle und keine Dauerprotokolle. Nur reine, unverfälschte Privatsphäre.

3. Guter Kundenservice 

Ich werde die erste Person sein, die das zugibt ...

Ich hatte keine großen Hoffnungen auf den Kundendienst von Ivacy. Verzeihen Sie meinen Zynismus, aber nachdem ich mehr als 70 VPNs überprüft habe, habe ich gelernt, dass ich außergewöhnlich niedrige Erwartungen habe, wenn ich den Kundenservice eines budgetfreundlichen Anbieters überprüfe.

Immerhin haben Unternehmen eine begrenzte Anzahl von Ressourcen. Wenn sie hochwertige Dienstleistungen zu einem günstigen Preis anbieten (wie es Ivacy tut), ist es in der Regel sicher anzunehmen, dass sie dafür einen anderen Geschäftsbereich einschränken mussten.

Und das Kundenserviceteam ist in der Regel das erste Opfer…

Bei Ivacy war ich jedoch angenehm überrascht, dass die Kundendienstmitarbeiter schnell reagierten und äußerst hilfreich waren. Obwohl ich gerne detailliertere und gründlichere Antworten ihrer Agenten hätte, kann ich mich angesichts der schnellen Reaktionszeiten und der effizienten Unterstützung, die ich erhalten habe, nur schwer beschweren.

Hier sind ein paar Screenshots von einer meiner Unterhaltungen mit Ivacy (alle Fragen wurden innerhalb von Minuten nach dem Absenden beantwortet)..

Ivacy Live Chat-Qualität # 1 Ivacy Live Chat-Qualität # 2

Ich reichte mehrere andere Anfragen ein, um das Wissen und die Wirksamkeit des Teams zu beurteilen (alle wurden zu ähnlichen Zeiten eingereicht), und alle diese Anfragen wurden auf ähnlich zeitnahe (und kurze) Weise beantwortet. Um sicherzustellen, dass meine Erfahrung eine genaue Darstellung des Kundensupportteams ist, überprüfte ich auch die Social-Media-Konten, um festzustellen, wie gut sie mit anderen Kundenbeschwerden und -fragen umgegangen sind.

Wieder war ich beeindruckt, dass ihr Team äußerst effektiv und kompetent war und fast jedes Problem, das auftrat, die Schuld eines Kunden und nicht Ivacy war.

Ivacy Twitter-Profil

Obwohl NordVPN immer noch den besten Kundenservice bietet, den ich je erlebt habe, ist Ivacy ein enger Konkurrent im Rennen und ich war sowohl überrascht als auch beeindruckt von der Qualität des Supports.

4. Verfügbare Protokolle: OpenVPN, SSTP, PPTP, L2TP und IKev2

Verfügbare Ivacy VPN-Protokolle

"Was könnte schief gehen?", Überlegen Sie.

"Es dauert nur eine Sekunde", behaupten Sie.

Also zücken Sie Ihr Handy, während Sie auf den Vanille-Latte warten. Das Problem ist, dass das Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, möglicherweise ein „böser Zwilling“ ist..

So funktioniert das.

Jemand verwandelt seinen Computer in einen Netzwerkzugangspunkt und gibt ihm einen real genug klingenden Namen (oft imitiert er beliebte, bekannte Namen wie zum Beispiel „T-Mobile“). Wenn Sie eine Verbindung herstellen, wird die Verbindung tatsächlich über den Computer hergestellt. Jetzt erhalten sie Zugriff auf alle Informationen, die Sie zum Anmelden verwendet haben, sowie auf Ihre Browsing-Aktivitäten.

Das heißt, wenn Sie eine Kreditkarte herausziehen oder einige schnelle Transaktionen ausführen, werden alle diese Daten protokolliert, da die Verbindung unverschlüsselt ist. Leider ist dieses Beispiel für das Abhören von WLAN einer der häufigsten (und ältesten) Tricks im Angriffs-Playbook „Man-in-the-Middle“.

Vergleichen Sie dies nun mit einer normalen Websitzung in einem legitimen Netzwerk. Sie rufen die Website einer Bank auf und alle Aktivitäten während der gesamten Sitzung werden mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt. Diese erstellen auf jedem Zugriffspunkt spezielle Schlüssel, damit niemand anderes überwachen oder Zugriff darauf erhalten kann, was passiert, nachdem Sie auf die Site gelangt sind.

Dieselbe zugrunde liegende SSL-Technologie wird verwendet, um OpenVPN zu betreiben, das das Anlaufprotokoll für alle wichtigen (und legitimen) VPN-Anbieter ist. Ivacy ist nicht anders, wenn immer möglich wird standardmäßig OpenVPN verwendet.

Wenn Sie OpenVPN aus irgendeinem Grund nicht verwenden können (z. B. Gerätebeschränkungen), stehen in Ivacy auch andere gängige Protokolloptionen zur Verfügung, darunter PPTP, SSTP, L2TP und IKEv2.

Einige dieser anderen Protokolle, wie beispielsweise IPv6, weisen bekannte Sicherheitslücken auf. In diesem Fall versucht Ivacy jedoch, dieses Problem zu beheben, indem die Daten und der Datenverkehr ohnehin über ein VPN gesendet werden.

5. 256-Bit-Verschlüsselung

Öffentliche WiFi-Netzwerke sind einige der häufigsten Orte, an denen Benutzer Zugriff auf Ihre Online-Aktivitäten erhalten.

Selbst Hotel- und Flughafen-WLANs, von denen Sie glauben, dass sie absolut stabil sind, sind häufig anfällig für Angriffe. (In einigen Fällen sind diese Einrichtungen die schlimmsten Straftäter - verfolgen Sie jede einzelne Aktion, die Sie in ihren Netzwerken durchführen, und verkaufen Sie Ihre Informationen häufig an Dritte.)

Viele öffentliche Netzwerke sind jedoch anfällig für schlechtes Benehmen. Hacker können in diesen Netzwerken automatisierte Systeme ausführen, um den Zugriff auf Ihre Konten zu überwachen und zu erzwingen.

Brute-Force-Angriffe zielen auf die Anmeldeseite einer bestimmten Website ab und versuchen, die Kombinationen aus Benutzername und Passwort zu knacken, indem sie endlose Variationen durchlaufen, bis sie schließlich auf der richtigen landen. Sie testen jeweils einen Buchstaben oder eine Zahl und fahren mit dem Durchlaufen fort, wobei sie weitere Ziffern hinzufügen, bis sie schließlich herausfinden, wie sie Zugriff erhalten.

Diese Angriffe sind die Übeltäter einiger der häufigsten Angriffe, die Sie jeden Tag in den Nachrichten hören. Zum Beispiel sind Brute-Force-Angriffe eine der führenden Möglichkeiten, um auf WordPress-Websites (die größte Plattform im Internet) zuzugreifen. Sie sind auch die Methode, die häufig zum Hacken in prominente iCloud-Konten und zum Durchsickern von Daten verwendet wird, Privat, Fotos und Videos.

Brute-Force-Angriffe funktionieren gut, wenn die Verschlüsselung schwach ist.

Mit anderen Worten, wenn es nur so viele mögliche Kombinationen von Buchstaben und Zahlen gibt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis es kaputt geht. Im Allgemeinen gilt: Je schwächer die Verschlüsselung, desto schneller kann sie geknackt werden.

Alle Verschlüsselungen können eventuell geknackt werden. Wenn sie jedoch stark genug sind, kann dies Jahrzehnte (oder Jahrhunderte) dauern. Aus diesem Grund wird die 256-Bit-Verschlüsselung als die derzeit am stärksten verfügbare auf dem Markt angesehen. Es ist so stark, dass es von Regierungsbehörden und den Cremes der Pflanzenschutzunternehmen verwendet wird.

Ivacy ist stolz auf die Verwendung von 256-Bit-Verschlüsselung, was bedeutet, dass Ihre Verbindung über sie erfolgen sollte fast unmöglich zu hacken.

Ivacy Cons

1. Singapur wurde als "Five Eyes" -Partner bestätigt 

Wenn Sie sich durch die obige Überschrift verwirrt am Kopf kratzen und leise vor sich hin murmeln "Worum geht es ihm?", Ist dies in Ordnung.

Der Begriff „Fünf Augen“ wird in der Öffentlichkeit nicht allgemein verstanden oder diskutiert. Und das aus gutem Grund. Als Edward Snowden seinen inzwischen berüchtigten Sicherheitsverstoß begangen hat, hat er mehr als 1,5 Millionen klassifizierte NSA-Dokumente veröffentlicht.

Zu den Informationen, die in diesem Leak enthalten waren, gehörte ein Dokument, in dem die Details einer Sicherheitsoperation namens „The Five Eyes“ enthüllt wurden, einer Partnerschaft zur gemeinsamen Nutzung von Informationen und Ressourcen zwischen den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Neuseeland und spioniere "irgendjemanden, irgendwo, jederzeit" aus.

Mit anderen Worten, die Five Eyes-Partnerschaft ist der schlimmste Albtraum für Datenschutzbeauftragte.

Durch das Abhören von Glasfaserkabeln an mehr als 20 Standorten weltweit können die betreffenden Regierungen auf personenbezogene Daten und den Echtzeitstandort nahezu jeder von ihnen gewählten Person zugreifen.

Unglücklicherweise für Ivacy haben andere durchgesickerte Dokumente gezeigt, dass Südkorea und Singapur (der Standort ihres Hauptsitzes) Partner des „Five Eyes Agreement“ sind und diesen anderen Regierungen regelmäßig Zugang zu sensiblen Informationen und Ressourcen gewähren.

Dies sollte keine direkten Auswirkungen auf die Sicherheit von Ivacy haben, da keine Protokolle geführt werden. Sie sollten jedoch die politische Landschaft rund um den Hauptsitz des Unternehmens kennen.

2. Keine TOR- oder Proxy-Kompatibilität 

Obwohl dies für die meisten VPN-Benutzer eine leichte Störung darstellt, war ich enttäuscht, dass Ivacy nicht mit dem TOR-Netzwerk oder anderen Proxys von Drittanbietern kompatibel ist.

Obwohl dies die VPN-Erfahrung für die meisten Benutzer nicht beeinträchtigt, können die zusätzlichen Sicherheitsstufen von TOR und anderen Proxys Ihr Leben in einigen der drakonischeren Länder buchstäblich retten.

Die TOR-Kompatibilität ist beispielsweise in NordVPN enthalten (hier eine Übersicht)..

3. 30-tägige Geld-zurück-Garantie hat einen großen Fang 

Eines der einzigen Probleme, die ich mit dem Preispaket von Ivacy hatte, ist, dass sie die Bedingungen für ihre 30-tägige Geld-zurück-Garantie nicht genau kennen.

Es ist eine gängige Praxis für einen VPN-Anbieter, Beschränkungen für die Anzahl der Gigabyte an Diensten festzulegen, die Sie verwenden können, bevor Ihre Geld-zurück-Garantie verfällt. In den meisten Fällen ist dies jedoch sehr gut beworben und der Kunde versteht die Einschränkungen der Garantie.

Mit Ivacy ... ist das nicht ganz der Fall.

Nachdem Sie die verschiedenen Richtlinien und Haftungsausschlüsse durchgesehen haben, erfahren Sie hier, wie die Geld-zurück-Garantie tatsächlich funktioniert.

  • Sie haben Anspruch auf eine Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen (oder 7 Tagen bei einem 1-Monats-Plan) nach Ihrem Abonnementdatum
  • Ihr Konto wurde von Ivacy nicht bereits wegen Verstoßes gegen eine in den Nutzungsbedingungen genannte Klausel gesperrt
  • Sie haben nicht mehr als 500 MB Bandbreite verbraucht, einschließlich Upload- und Download-Aktivitäten mit Ivacy; oder du hast nicht mehr als 30 Sitzungen Dies ist die Häufigkeit, mit der Sie sich mit Ivacy-Diensten verbunden haben, je nachdem, was zuerst eintritt
  • Sie haben zuvor keine Rückerstattung im Rahmen dieser Richtlinie beantragt
  • Du haben BitCoin, BitPay, Coin Payments oder Paymentwall nicht als Zahlungsmethode verwendet

Persönlich halte ich dies für eine ziemlich faire Vereinbarung.

Ich denke jedoch auch, dass die Klauseln in ihrer Rückerstattungspolitik viel offensichtlicher angegeben werden sollten. Ich meine wirklich ... Wie oft nehmen sich Kunden die Zeit, um die Nutzungsbedingungen zu überprüfen, bevor sie einen Kauf tätigen? Sie, ich und die Leute bei Ivacy wissen alle, dass die Antwort auf diese Frage ein klares „Niemals!“ Ist.

Obwohl ich Ivacy nicht vorwerfe, dass sie absichtlich ihre Nutzerbasis belogen haben, möchte ich sagen, dass die Bedingungen für ihre Geld-zurück-Garantie auf ihrer Verkaufsseite aufgeführt werden sollten und nicht in ihren rechtlichen Haftungsausschlüssen begraben sind.

4. Null von vier Netflix-Servern war in Betrieb

Einfach gesagt:

Ivacy funktioniert nicht mit Netflix. Und sie haben nicht die Absicht, diese Haltung bald umzukehren.

Zur Bestätigung haben wir die folgenden Server getestet. Jeder hat uns im Stich gelassen:

  • Vereinigte Staaten
  • Kanada
  • Vereinigtes Königreich
  • Niederlande

Ivacy hat auf seiner Website sogar bestätigt, dass "Internetnutzer unter den gegebenen Umständen die Verbotsrichtlinien von Netflix für das VPN einhalten müssen".

Netflix VPN-Streaming-FehlerNetflix VPN-Streaming-Fehler

Es sieht also so aus, als würde sich das nicht so schnell ändern.

Glücklicherweise haben wir bestätigt, dass eine Handvoll VPNs es immer noch tapfer versuchen. Schauen Sie sich unsere Top-Liste der Netflix-VPNs an, um die Besten der Besten zu finden.

Empfehle ich Ivacy?

Letztendlich ist Ivacy ein qualitativ hochwertiges VPN mit akzeptablen Geschwindigkeiten, unschlagbaren Preisen und einem qualitativ hochwertigen Kundenservice.

Sie bieten eine benutzerfreundliche Plattform mit einer Fülle von Einstellungen und Features, mit denen sie spielen können. Auch wenn sie alles andere als perfekt sind, überwiegen die „Profis“ in diesem Fall bei weitem die „Nachteile“..

Was ist gut an Ivacy??

  • Günstig (2,25 USD / Monat)
  • Sicher und sicher
  • Echte No-Logging-Richtlinie
  • Einfach zu installieren und zu benutzen
  • Guter Kundendienst

Was ist schlecht an Ivacy??

  • Keine TOR-Kompatibilität
  • Sketchy "Geld-zurück-Garantie"
  • Zuständigkeit für "Five Eyes"
  • Keine Netflix-Kompatibilität

ich nicht Ich empfehle Ivacy. Es ist ein guter Service, aber es gibt bessere für einen ähnlichen Preis: NordVPN (3,49 USD / Monat) oder Surfshark (1,99 USD / Monat). Beide landen in unseren Top 3, hier finden Sie die besten VPNs.

Fügen Sie Ihre eigene Ivacy VPN-Bewertung hinzu:

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me